Alle Artikel in Trailrunning

Klettersteigschuh approach

Was ist der passende Schuh für eine schwierige Bergtour (Gelände: steile Schuttkare, teils verseilt, ausgesetzter Grat) von der man die flacheren Strecken rennen möchte? Gibt es einen Schuh, der sowohl alle Qualitäten eines guten Zustiegsschuhs aufweist bzw. für Klettersteig geeignet ist und sich zugleich schnell laufen lässt? Meine Wahl fiel auf den Wildfire GTX von Salewa und der erste Test (Tagestour auf die Schärtenspitze) bestätigt mir …

Asics Gel-Fuji Trabuco

Mein aktueller Asics Gel-Fuji Trabuco im Test – Trailrun auf die Hohe Kiste von Eschenlohe. Zuvor: Soiernspitze über Plaindlsteig. Beide Tests zeigen: Der Schuh bietet erstaunlichen Grip, sowohl auf feuchten Steinen und nassen Wurzeln, auf schlammverschmierten Pfaden, durch Bergwiesen und auf lockerem Geröll im Gebirge. Das kann mein Salewa Zustiegschuh nicht besser. Allerdings: ohne Goretex-Membran hat man sofort nasse Füsse, wenn man beim Durchrennen eines Bachbettes …

Schaertenspitze

Spontaneitaet, die ist z.B. am 3. September um 18 Uhr entscheiden, am Abend noch von München ins Berchtesgadner Land zu fahren, im Dunkeln einen Camping (Simonhof) finden, das Wurfzelt zum Schlafen auswerfen, den Wecker auf 4 Uhr 30 stellen…. Der Morgen begann etwas verwirrend, denn es gibt am Hintersee zweimal die „Seeklause“. Im Dunkeln nicht sooo leicht verständlich. So laufe ich erstmal um den halben …

Trailrunning

Trailrunning – eine neue Sportart? Eher ein modernes Wort für eine alte Sportart. Auf Feld-, Wald-, Wurzelwegen sind wir schon immer gelaufen. Nun gibt es dafür Trail-Schuhe, Trailrunning-Klamotten und spezielle Rennen… Laufen abseits der „Normalwegen“ ist auf jedenfall abwechslungsreicher – Spaßfaktor hoch! Kamera hatte ich nur die kleine Nikon Coolpix S5100 dabei – mehr passt nicht in die Trailtrikotasche. Als Pflichtlektüre für Trailrunner empfehle ich …